×
Label wählen

The Anti-Queens

Seit über einem Jahrzehnt sind The Anti-Queens eine feste Größe in Torontos Musikszene. Ihr energiegeladener, ungestümer Punkrock, welcher zu großen Teilen von Größen wie The Runaways, Sum41, Queens of The Stone Age und The Distillers beeinflusst ist, lässt jede Liveshow zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Diese Qualitäten konnten die vier Musikerinnen bereits reichlich unter Beweis stellen: So tourten sie umfangreich in der Ostküste der USA, in Toronto und Umgebung und hatten bejubelte Sets auf Festivals wie Montreal 77, Montebello Rock, NXNE, Indie Week, Canadian Music Week, Pouzza Fest und Beau’s Oktoberfest, um nur einige Beispiele zu nennen. Darüber hinaus konnten sie überzeugen, als sie sich die Bühne mit internationalen Größen wie The Flatliners, The Offspring, MxPx, The Adicts, The Planet Smashers und The Creepshow teilten.

Ihre Debut-LP „Worse Than Death“ wurde kürzlich über Stomp Records veröffentlicht und konnte bereits in kürzester Zeit über 150.000 Streams auf Spotify verzeichnen. Die gleichnamige Opening Single ist regelmäßig in kommerziellen Radiostationen Kanadas, unter anderem auch CHOM und Indie 88, welche zu den beiden größten kanadischen Stationen zählen, zu hören.

ON TOUR